GuiDance

2010 wurde unsere Tanzabteilung GuiDance von der professionell ausgebildeten Balletttänzerin Tatiana Merle gegründet. Unter ihrer Leitung bereiten wir hier unsere Tänzer darauf vor, an hochwertigen Konzertproduktionen teilzunehmen. Diese regelmäßigen Bühnenerfahrungen geben ihnen die Möglichkeit, mehr und mehr über sich selbst hinauszuwachsen. Durch die Vermittlung christlicher Werte innerhalb des Unterrichts werden sie in ihrer Persönlichkeit gestärkt.

Was wir anbieten

Wöchentlichen Unterricht
Professionell ausgebildete und bühnenerfahrene Tanzdozenten
Teilnahme an hochwertigen Konzertproduktionen
Bereitstellung von ausdrucksstarker Bühnenkleidung
Zeit für Teambildung und Persönlichkeitsentwicklung (Gospeltime)
Zwei voll ausgestattete Tanzstudios

Tanzbegeisterte Kinder und Jugendliche von 3,5 bis ca. 25 Jahren werden in alters- und erfahrungsspezifischen Gruppen in den verschiedensten Tanzstilen (Klassisches Ballett, Contemporary, Jazz, Show-und Musicaltanz) aus- und weitergebildet. Dabei bereiten wir uns gemeinsam auf eine große Sommershow vor. Zusätzlich dazu tanzen ausgewählte Tänzer der GuiDance Gruppen bei den großen Oster- und Weihnachtskonzerten.

In unserer GuiDance Company tanzen ausgewählte begabte Tänzer in wechselnder Besetzung.
Die GuiDance Company tritt sowohl bei unseren hochwertigen Konzertproduktionen als auch bei externen Veranstaltungen auf.

 


Du hast Interesse?

Dann melde dich bei uns über unser Kontaktformular!
Wir freuen uns auf dich!

Unsere Dozenten

Tatiana Merle absolvierte In der "Nationale Ballet Academie" in Amsterdam ihre achtjährige Ballettausbildung und arbeitete in verschiedenen Tanzprojekten im In- und Ausland. In der TV-Talentshow „Dancing Queen“ wurde sie aus über 3600 Bewerbern eine der sieben Finalistinnen.  Außerdem tanzte sie freiberuflich unter anderem für das „Deutsche Showballett Berlin“ und für Shows im Movie Park Bottrop. Im Jahr 2007 lernte sie das Gospelprojekt-Ruhr als Tänzerin  kennen. Nun leitet Sie die GuiDance Tanzabteilung des Gospelprojekt-Ruhr und ist dort ebenfalls als Dozentin tätig. Sie ist mit Tim-Christian Merle verheiratet, zusammen haben sie zwei Kinder. 

Becky ist zertifizierte Tanzpädagogin mit dem Schwerpunkt Jazz. Zusätzlich hat sie in ihrer Ausbildung zahlreiche Seminare in den Bereichen klassisches Ballett, Kindertanz, Modern Contemporary, (Contact-)Improvisation und Choreographie erfolgreich absolviert. Sie tanzte bereits in den ersten Tanzgruppen des Gospelprojekt-Ruhr e. V. und wirkte seitdem bei zahlreichen Auftritten und Shows mit. Seit Gründung der Tanzschule tanzt sie klassisches Ballett und wurde seit 2012 von Primaballerina Marjolaine Cazalis-Hall unterrichtet. Ihre choreographischen und tänzerischen Fähigkeiten stellt sie seit 2013 regelmäßig in etlichen Musical- und Tanzproduktionen unter Beweis, zum Beispiel für das Projekt ,,Les Femmes Mortelles". Becky ist seit 2013 Dozentin der GuiDance Tanzschule.

Unsere Dozentin Hannah entdeckte bereits mit 5 Jahren ihre Leidenschaft für klassisches Ballett und trainiert seit 2010 in der GuiDance Ballettschule. Durch den Unterricht bei Primaballerina Marjolaine Cazalis Hall ab 2012 sammelte sie praktische Erfahrung in den Bereichen modern und klassik. Im September 2015 startete Hannah ihre Tätigkeit als GuiDance Dozentin. Darüber hinaus engagierte sich Hannah bereits bei zahlreichen Projekten wie dem Musical ,,Der Traumfänger‘‘ oder der Produktion ,,Les Femmes Mortelles‘‘ von Show und Entertainment.

Christina absolvierte im Jahr 2017 ihre Ausbildung zur zertifizierten Tanzpädagogin mit den Schwerpunkten klassisches Ballett und Kindertanz. Im Rahmen ihrer Ausbildung absolvierte sie darüber hinaus zahlreiche Seminare in den Bereichen Jazz Dance, Modern Contemporary, Choreografie, Ästhetische Bildung und Improvisation. Darüber hinaus sammelte sie mit großem Erfolg zahlreiche Erfahrungen auf nationalen und internationalen Wettbewerben. Als Solistin gewann sie mehrfach den Deutschen Ballettwettbewerb des BFKM in den Kategorien Showdance und Akrobatik und konnte sich ebenfalls international beweisen: Im Jahre 2016 gewann sie u.a. beim Bloch Dance World Cup auf der Insel Jersey die Silbermedaille.

Barbara ist Auszubildende des Gospelprojekt-Ruhr und wird aufgrund ihrer vielseitigen Talente in den Bereichen der Musik- und Tanzpädagogik geschult. Seit Anfang des Jahres unterrichtet sie einige Gruppen der GuiDance Tanzschule und ist zudem als SpotLight-Trainerin aktiv.

Sie selbst tanzt ebenfalls in der Chalzedon-Gruppe und ist Teil der Gospel-Combo.

Sophie tanzt schon seit vielen Jahren in der GuiDance Tanzschule und ist mit uns aufgewachsen. Mittlerweile ist sie fester Bestandteil des Mitarbeiterteams des Gospelprojekt-Ruhr und macht seit Anfang 2018 die Choreographien für die monatlichen Friday Night Veranstaltungen und bietet im Gospelcamp Choreographie- und Tanzworkshops an.